Monday, January 30, 2012

Etwas über meine KolorationsTechnik ♥

Hey ihrs!

Diesmal nur schneller schriftlicher Blogeintrag, da ich momentan im Prüfungsstress bin :)
Aber ich hoffe, damit ein paar AquarellFragen zu meinen Bildern zu beantworten :)

Aber da ich jetzt öfters Fragen bekommen habe zu meinen Aquarellkolorationen, geh ich etwas auf diese Sache ein.
Was mir jetzt öfters aufgefallen ist, dass viele sich Aquarellbuntstifte kaufen um damit den Aquarelleffekt nachzuahmen.
Ich benutze aber "schmincke Aquarell Näpfchen" wie ich schon in einem älteren Posting in einem Tutorial erklärt habe.
Von Aquarellbuntstiften halte ich nicht viel, da man schließlich nichts anderes tut, als vorher wie mit Buntstift alles einzufärben und nur durch verwischen mit Wasser einen aquarelligen Effekt bekommt.

Mehr Spaß macht es, wenn man einen Pinsel hat und diese Näpfchen:

Denn das ist dann so ähnlich wie Wasserfarben, die ihr aus der Schule kennt; nur viel viel geiler!
Die Farben bleiben lange nass und man kann super leicht schöne Verläufe erzeugen! Außerdem kann man, wenn man kleine FEhler macht, einfach nochmal mit Wasser die Farbe aufweichen und einfach abtupfen! So könnt ihr Fehler super leicht ausbessern.

Ich finde AquarellKolorationen die mit Näpfchen oder Tuben erstellt worden sind um einiges schöner als Aquarellbuntstifte. Diese sind praktisch, wenn man damit vielleicht Schatten oder Bereiche vorzeichnen möchte. So kann man diese dann kolorieren und die Linien verschwinden anschließend durch den Wassereinsatz :D.

Die Pinsel sind auch relativ wichtig. Ich benutze jetzt keine Profi-Pinsel. Aber trotzdem keine billigen aus dem Supermarkt. Die sind wirklich richtig schlecht. 
Sondern die von da Vinci, diese grünen Synthetik-Haar Pinsel. Die sind echt super und damit arbeite ich eigentlich nur. Außerdem gibt es sie auch in sehr kleinen Größen, wie die Größe "0". Damit mache ich immer meine Kakao-Karten, damit bekommt man wirklich wahnsinnig feine Details hin! 

 

 Bei diesem Bild wurde ich oft gefragt, dass dies gar nicht aussehe, wie von Hand gemacht, weil es so viele Details hat.
Das ganze ist eigentlich recht simple! Man muss nur Schicht für Schicht arbeiten. Deshalb hat das ganze auch recht lange gedauert, obwohl da nur zwei Köpfe drauf sind.
Ich habe wirklich viele viele Schichten von Farbe. Zum Beispiel bei den Haaren der blonden hab ich wirklich bei einem sehr hellen gelb angefangen und bin wirklich Schritt für Schritt dunkler gegangen, bis ich am Ende mit der dunklen Farbe nur noch die Details ausgearbeitet hab. So sollte man seine Bilder mit Aquarell immer kolorieren! Denn so gewinnen sie an Lebendigkeit und Dreidimensionalität! Und dies geht mit Aquarell eben super. Denn durch Wassereinsatz kann man die unterschiedlichen Ebenen noch miteinander verbinden!




Auch bie Kakao-Karten benutz ich die Schicht-für-Schicht Technik. Dadurch dauern sie zwar ewig, auch wenn sie so klein sind. Aber grad weil sie so klein ist, muss man sehr genau und fein mit einem Pinsel arbeiten.
Versucht es doch mal auch, indem ihr wirklcih mit hellen Farben erstmal alle Schattenbereiche koloriert und dann in diesen selbst die dunkelsten Stellen SChritt für SChritt dunkler macht.
Was Wichtig ist, ich benutz keine Braun oder Orange-Töne für die Haut. Diese erstelle ich Schritt für Schritt mit allen möglichen Farben. Darin ist blau, violett, rot, grün... XD Alles mögliche, was mir grad gut gefällt oder auch im Hintergrund vorhanden ist.
Dadurch, dass ich eben mit "lasierenden" Farbschichten arbeite, die nicht ganz deckend sind, vermischen diese sich zu einer angenehmen Hautfarbe :D


So, es ist zwar viel Text, aber ich hoffe ich konnte so einen kleinen Einblick in meine Arbeit geben. Ein Tutorial gibt es ja schon hier im Blog :D!
Aber nur ein kleines :/
für ein großes fehlt mir einfach die Zeit ;_;

2 comments:

  1. Ich hätte noch eine Frage zu den Pinseln: Wo kaufst du die für gewöhnlich?

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich kauf die bei Knauber immer ;_; ich weiß nicht, wo es diesen laden sonst noch so gibt >__<. Aber Idee hat die glaub ich auch. DAs sind die grünen School Pinsel von da Vinci :3

      Delete